Mörfelden-Walldorf: 16-jährige Jugendliche im Schwimmbad unsittlich berührt

0
344

Ein 19-jähriger Asylbewerber aus Pakistan berührte am Sonntagabend (10.07.) gegen 18.30 Uhr, im Schwimmbecken des Waldschwimmbades ein 16-jähriges Mädchen unsittlich. Die Polizei wurde eingeschaltet und hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen. Der 19-jährige aus einer Flüchtlingsunterkunft in Büttelborn wurde nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen wieder auf freien Fuß gesetzt. Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung auf sexueller Basis sowie Nötigung.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr