Das Ende der Wirtschaftsmacht Deutschland

333

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat die Wachstumserwartungen für Deutschland im laufenden Jahr noch einmal nach unten korrigiert. Gegenüber der Januar-Prognose sind es nun statt 0,5 nur noch 0,2 Prozent. Der sogenannte „World Economic Outlook“ sieht dagegen für andere Volkswirtschaften noch größere Steigerungsraten als vor einem Vierteljahr.

Die Bundesregierung hatte in ihrem Jahreswirtschaftsbericht im Februar ebenfalls nur noch 0,2 Prozent Wachstum für 2024 erwartet. Die führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute sehen sogar nur 0,1 Prozent voraus. Weiterlesen auf Junge Freiheit.de

5 2 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
D2-W2
D2-W2 (@d2w2)

Habeck agiert verantwortungslos. Wir wissen nun, welchen Geistes Kind Habeck ist.

Time to say Goodbye.

Zuletzt bearbeitet 1 Monat her von D2-W2