Wuppertal: 37-Jähriger von dunkelhäutigen Männern krankenhausreif geprügelt

0
241

Gestern (16.08.2016), gegen 17:50 Uhr, beraubten drei bislang Unbekannte einen 37-jährigen Mann auf der Bahntrasse in Remscheid in Höhe der Linkläuer Straße. Die Täter schlugen und traten auf ihr Opfer ein und entnahmen ihm Bargeld sowie ein Mobiltelefon. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die Täter sollen ca. 20 Jahre und dunkelhäutig sein. Alle hatten eine sportliche Figur. Zwei trugen jeweils eine Baseballkappe. Der 37-Jährige musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert werden.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben werden gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr