„Südländer“ prügelt grundlos mit Schlagstock auf 17-Jährigen ein

0
658

Mannheim-Innenstadt (ots) – In der Innenstadt wurde am Mittwochmittag ein 17-Jähriger offenbar grundlos zusammengeschlagen. Der junge Mann befand sich kurz nach 13 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle „Abendakademie“ im Quadrat U 1, als plötzlich ein unbekannter Täter mit einem Teleskopschlagstock auf ihn einschlug. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung T 2. Während seiner Flucht entledigte sich der Täter des Schlagstocks. Dieser konnte wenig später in einem Mülleimer aufgefunden werden.

Zeugen beschrieben den Täter wie folgt:

  • – sehr groß und schlank
  • – südländische Erscheinung
  • – war bekleidet mit Jeans und einer grünen Jacke
  • – trug eine schwarze Wollmütze

Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier MA-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0 zu melden

Anzeige

Diese Dinge müssen Sie noch heute einkaufen!

Deutschlands ERSTER KRISENSCHUTZBRIEF „Überleben in der Krise“ zeigt, was Sie jetzt einkaufen müssen. Erfahren Sie, welche Dinge Sie ab sofort bunkern müssen. Denn auf Sie wartet jetzt eine der größten Katastrophen in der Geschichte Europas! Wer sich nicht dementsprechend vorbereitet, wird schon bald alles verlieren. Also sichern Sie sich ab. Erhalten Sie diese 4 Checklisten und ein Geschenk im Wert von 177,10 € kostenlos und exklusiv.

Klicken Sie jetzt HIER und Sie erhalten die Checklisten und das Geschenk

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!