„Südländer“ prügelt grundlos mit Schlagstock auf 17-Jährigen ein

0
651

Mannheim-Innenstadt (ots) – In der Innenstadt wurde am Mittwochmittag ein 17-Jähriger offenbar grundlos zusammengeschlagen. Der junge Mann befand sich kurz nach 13 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle „Abendakademie“ im Quadrat U 1, als plötzlich ein unbekannter Täter mit einem Teleskopschlagstock auf ihn einschlug. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung T 2. Während seiner Flucht entledigte sich der Täter des Schlagstocks. Dieser konnte wenig später in einem Mülleimer aufgefunden werden.

Zeugen beschrieben den Täter wie folgt:

  • – sehr groß und schlank
  • – südländische Erscheinung
  • – war bekleidet mit Jeans und einer grünen Jacke
  • – trug eine schwarze Wollmütze

Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier MA-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0 zu melden