New York Times rechtfertigt sich mit offenem Brief – In Zukunft faire Berichterstattung?

0
283

Es gab viele Mainstreammedien in den USA, die sich bei den Präsidentschaftswahlen schon relativ früh auf eine Siegerin Hillary Clinton festgelegt hatten – und deutlich Partei für die Demokratin ergriffen. Speziell der New York Times wird vorgeworfen, nicht neutral berichtet zu haben. Die Zeitung wehrt sich nun mit einem offenen Brief.