Lörrach: Schwarzafrikaner attackiert Zeugen und Polizeibeamte – drei Verletzte

0
438

Aufsehen erregte ein Vorfall am Dienstag in Lörrach. Um die Mittagszeit entwendete ein Schwarzafrikaner bei einem Geschäft am Postvorplatz Modeschmuck. Ein Verkäufer folgte dem Dieb, stellte ihn und verlangte die Rückgabe des Schmucks. Daraufhin versetzte ihm der Täter einen Faustschlag ins Gesicht und flüchtete in Richtung Bahnhof. Zwei Zeugen, darunter ein Kriminalbeamter, verfolgten den Flüchtenden, der in den Zug in Richtung Wiesental stieg. In diesem wurde er kurz darauf von Beamten der Bundespolizei festgenommen. Hierbei leistete der 20-Jährige erheblichen Widerstand und verletzte beide Beamte derart, dass sie ins Krankenhaus mussten.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr