Islamisten Ja – Patrioten Nein? Zu Anne Wills Talkshow

1
682

Ein Kommentar im Zug zur neuesten Heuchlei der Medien. Mit Islamisten und ISIS-Heimkehrern „sucht man den Dialog“. Gegen Patrioten hetzt und geifert man. Während bei meiner Einladung 3 Gäste ihr dabei sein absagen, gibt es keine ähnlichen Reaktionen wenn Islamisten eingeladen werden.

Ich will niemanden vorzuschreiben wenn er einzuladen hat. Ich finde aber, dass dieser Fall wieder einmal die seltsame Beziehung der Linken zum Islam aufdeckt. Diese Leute haben jedes Maß verloren…

Anzeige

Diese Dinge müssen Sie noch heute einkaufen!

Deutschlands ERSTER KRISENSCHUTZBRIEF „Überleben in der Krise“ zeigt, was Sie jetzt einkaufen müssen. Erfahren Sie, welche Dinge Sie ab sofort bunkern müssen. Denn auf Sie wartet jetzt eine der größten Katastrophen in der Geschichte Europas! Wer sich nicht dementsprechend vorbereitet, wird schon bald alles verlieren. Also sichern Sie sich ab. Erhalten Sie diese 4 Checklisten und ein Geschenk im Wert von 177,10 € kostenlos und exklusiv.

Klicken Sie jetzt HIER und Sie erhalten die Checklisten und das Geschenk

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!
  • Alfred Hala

    das war in österreich doch auch so. in den tvmedien sind ständig linkslinke stänkerer eingeladen,muslmanen oder deren radikalen vertreter,is heimkehrer die gemordet haben oder handlanger waren.das puplikum ist ausgesucht,die fragestellungen gegenäber gegnern hinterfotzig und unter der gürtellinie,und alles wird in die vorgegebene richtung gelenkt. nun wagte es der tv sender sevus tv einen identitären einzuladen und das mediale sowie das politische echo war verheerend lächerlich,demaskierend für die ach so guten und einzigsten.