Herxheim: Mit Messer bewaffneter Syrer marodiert durch die Stadt, bedroht mehrere Menschen

0
746

Am 04.08.2016 kam es gegen 00.30 Uhr, in Herxheim, Obere Hauptstraße, zu einem Angriff auf einen Motorradfahrer. Der Täter bedrohte den Motorradfahrer mit einem Messer weshalb dieser zu Fuß, zu einem weiteren Verkehrsteilnehmer ins Auto flüchtete. Ein zufällig an der Örtlichkeit vorbei kommender Fußgänger stellte den Täter fest, als dieser an dem auf der Straße liegenden Motorrad hantierte, sprach diesen an und wurde anschließend ebenfalls mit dem Messer bedroht. Als er flüchtete trat der Täter ihm nach und ergriff in andere Richtung die Flucht.

Im Rahmen einer Fahndung konnte der aggressive und unter Alkoholeinfluss stehende, 20-jährige, syrische Täter, welcher derzeit in der Verbandsgemeinde Herxheim wohnt, in Gewahrsam genommen werden. Auf seiner Flucht hatte der Täter noch weitere Personen angegriffen, ein Fahrzeug beschädigt und mehrere Mülltonnen umgetreten. Die Ursache des Angriffs auf den Motorradfahrer und die näheren Umstände sind derzeit unklar und müssen noch ermittelt werden. Bislang sind keine ernsthafteren Verletzungen bei den Geschädigten bekannt.

Anzeigen
loading...