Hemmoor: Ausländer fasst Jugendliche an – 15-Jährige tritt zu

0
518

Sonntagabend gegen 22 Uhr wurde eine 15-Jährige in der Straße Zur Hansa – zwischen Eichenweg und Am Sieb – von einem Unbekannten angesprochen. Der Mann machte dem Mädchen Komplimente, umfasste es an der Hüfte und hob es hoch. Die Jugendliche versetze dem Mann einen Tritt und lief zu ihrer Schwester, die bereits mit zwei Hunden vorausgegangen war. Der Unbekannte beleidigte die 15-Jährige daraufhin. Zeugen, die Hinweise zur Identität des Gesuchten machen können, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Der Mann ist dunkelhäutig und groß (1,90 – 2 Meter). Er sprach deutsch mit einem Akzent. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung und Körperverletzung gegen unbekannt eingeleitet, da der feste Griff des Mannes Schmerzen an der Hüfte des Mädchens verursacht hat. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Hemmoor zu wenden (Tel.: 04771 / 6070).

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr