Griechenland verschiebt nächste Rückführung von Flüchtlingen

0
237

Das Aufnahmelager auf der griechischen Insel Lesbos ist überfüllt: Laut Flüchtlingshilfswerk der UNO sind dort sechshundert Menschen zuviel.

Am Montag waren von Lesbos und der Nachbarinsel Chios gut zweihundert Flüchtlinge wieder zurück in die Türkei gebracht worden, gemäß dem Abkommen der Türkei mit der EU.

Einen zweiten Transport hat Griechenland aber auf Freitag verschoben – offenbar, weil viele Flüchtlinge jetzt auf den Inseln Asyl beantragen, was nun geprüft werden muss.

loading...