Frau mit „Geld, Geld“ Forderung überfallen und leicht verletzt

0
230

Polizei1Gütersloh (CK) – Am frühen Sonntagmorgen (03.04., 00.00 Uhr) war eine 50-jährige Frau aus Rietberg zu Fuß auf der Wiesenstraße unterwegs.

Vermutlich auf Höhe der Einmündung Wiesenstraße/Mangelsdorfstraße traten zwei jüngere Männer an sie heran, hielten sie an den Armen fest und forderten sie mit den Worten „Geld, Geld“ auf, dieses heraus zugeben. Da die Frau jedoch kein Bargeld bei sich hatte, ließen die Täter von ihr ab und stießen sie ein naheliegendes Gebüsch. Dabei wurde die Frau leicht verletzt.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Ca. 20 Jahre alt, dunkler Teint, mit Kapuzenpullover bekleidet.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes beobachtet? Wer kann Angaben zu diesem Sachverhalt machen?

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Anzeigen


loading...