Essen: Einbrecher aus Marokko greift Polizisten an

0
1653

Polizei1Nahe der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen nahmen Polizisten an der Schalker Straße in der vergangenen Nacht (Freitag, 25. März, gegen 4 Uhr) einen mutmaßlichen Einbrecher fest. Eine Bewohnerin betätigte kurz zuvor den Polizeinotruf, als sie in ihrem Haus plötzlich einem Einbrecher gegenüberstand. Wenig später trafen die ersten Polizisten ein. Nachdem sie sich von der Sicherheit der Bewohnerin überzeugt hatten, durchsuchten sie die Umgebung. Unterstützung in der Dunkelheit gab ihnen ein Essener Diensthund, der mit seinem Fahrer ebenfalls sofort zur Stelle war. In einem kleinen Loch unter einer Außentreppe fanden sie dann auch den vermeintlichen Eindringling. Da er den Befehlen der Beamten nicht nachkam, setzte der Hundeführer den Diensthund ein. Bereits das Verbellen reichte, denn er kroch sofort langsam aus seinem Versteck. Der deutschen Sprache möglicherweise nicht mächtig, griff der 19-jährige Zuwanderer aus Marokko dann doch plötzlich die Beamten an. Nur durch körperliche Gewalt konnten drei Beamte den Mann überwältigen. Sie wurden dabei, wie auch der Festgenommene, leicht verletzt. Bei dem in Gelsenkirchen gemeldeten Mann wurde Aufbruchswerkzeug gefunden. Ob der Mann auch mit einem kurz darauf in der Nachbarschaft gemeldeten Einbruch in Verbindung steht, wird nun der ermittelnde Beamte des Einbruchskommissariats klären. Der Festgenommene wird am Osterwochenende dem Haftrichter vorgeführt, der entscheiden wird, ob er in Untersuchungshaft genommen werden kann./Peke

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...