Bremen: 4 Afghanen umarmen und begrapschen 3 Frauen mitten auf der Tanzfläche

0
537

Ort: Bremen-Mitte, Osterdeichwiesen Zeit: 15.07.16, 23 Uhr

Auf der Breminale wurden am Freitagabend drei Frauen von jungen Männern bedrängt. Die Polizei Bremen konnte vier Verdächtige vorläufig festnehmen.

Eine 17 Jahre alte Jugendliche und zwei 18-jährige Frauen teilten den Einsatzkräften mit, dass sie auf der dicht gedrängten Tanzfläche von einer Gruppe junger Männer umarmt und mehrfach unsittlich berührt wurden. Die Polizei konnte einen mutmaßlichen Hauptakteur und drei weitere Männer ermitteln und noch auf dem Gelände stellen. Die vier 18 Jahre alten Männer aus Afghanistan wurden zu polizeilichen Maßnahmen mit zur Wache genommen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Besucherinnen, die Freitagabend auf der Breminale in dieser Art bedrängt wurden, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter (0421) 362-3888 in Verbindung zu setzen oder den Vorfall an einer Polizeiwache anzuzeigen. Die vier Männer wurden nach Abschluss der Maßnahmen entlassen.

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...