Berlin: Polizistin schießt auf Afrikaner

0
1766

Im Zuge einer Festnahme in Hellersdorf wurde eine Polizistin von einem Afrikaner bedroht. In Notwehr zog sie ihre Waffe und schoss. Jetzt werden die näheren Umstände untersucht und von einigen auch diskutiert. Die Polizei spricht jetzt von Notwehr und natürlich von einem psychisch labilen Eindruck des 25-Jährigen.  

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr