Bautzen: Syrischer „Flüchtling“ mimt lebloses Opfer und klaut Auto von Helfern

1
1576

Offenbar entwickelt sich das zu einem Trend, dass „Flüchtlinge“ sich auf Straßen legen und den Verletzten mimen, um dann zum eigentlichen Tagesgeschäft überzugehen? Der junge Syrer Samer D. (23) legte sich am Morgen des 21. Juni 2016 auf die Mönchswalder Straße in Wilthen (Sachsen). Er täuschte so vor, ein regungsloses Opfer zu sein, klaute das Auto eines gutmütigen Ehepaares und fuhr es kaputt. Jetzt sitzt Samer D. (23) auf der Anklagebank – und Videoaufnahmen zeigen die dreiste Masche des Diebstahls. Mehr Informationen zum Vorfall auf Bild-Zeitung.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!

Kommentare
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Bitte vor Abgabe von Kommentaren oben "Kommentare-Info" lesen!