Bangladesch: Blutiges Ende des Geiseldramas in Dhaka

0
88

Nach einer stundenlangen Geiselnahme in der Hauptstadt von Bangladesch haben Spezialeinheiten das Café gestürmt, in dem mindestens 20 Menschen festgehalten worden waren. Örtlichen Medienberichten zufolge konnten zwölf Geiseln befreit werden. Sechs weitere wurden demnach getötet sowie fünf der Geiselnehmer. Spezialeinheiten von Polizei und Militär hatten zuvor das Gebiet im Diplomatenviertel von Dhaka abgeriegelt und schweres Gerät aufgefahren. Während der Erstürmung waren Schüsse und Explosionen…

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...