Nach Angriff auf syrische Armee erklären USA: „Wir dachten es war der Islamische Staat“

1
490

Im Zuge eines Luftangriffs der US-geführten Anti-IS-Koalition gegen die syrische Armee im September haben die USA die Bombardierung mit der Erklärung verteidigt: „Wir dachten es war der Islamische Staat“. Mindestens 60 syrische Soldaten starben bei diesem Zwischenfall. Mit dieser Aussage umgeht Washington Vermutungen, wonach es sich bei dem Luftschlägen um ein Kriegsverbrechen handeln könnte.

Anzeige

Diese Dinge müssen Sie noch heute einkaufen!

Deutschlands ERSTER KRISENSCHUTZBRIEF „Überleben in der Krise“ zeigt, was Sie jetzt einkaufen müssen. Erfahren Sie, welche Dinge Sie ab sofort bunkern müssen. Denn auf Sie wartet jetzt eine der größten Katastrophen in der Geschichte Europas! Wer sich nicht dementsprechend vorbereitet, wird schon bald alles verlieren. Also sichern Sie sich ab. Erhalten Sie diese 4 Checklisten und ein Geschenk im Wert von 177,10 € kostenlos und exklusiv.

Klicken Sie jetzt HIER und Sie erhalten die Checklisten und das Geschenk

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!
  • Nash Montana

    There ARE no mistakes when it comes to Obama’s military.