Great Reset: Die geplante Massenenteignung durch die Globalisten

3822

Der von den Globalisten geplante „große Umbruch“ ist voll im Gange. Und dazu gehört es auch, ein neofeudales System zu errichten, in dem die meisten Menschen lediglich Konsum- und Arbeitsdrohnen sind, die mit einem Sozialkreditsystem kontrolliert werden. Dazu soll der Mittelstand zerstört und die breite Masse der Bevölkerung de facto enteignet und ökonomisch nach unten gedrückt werden. Die selbstgemachte jetzt voll anlaufende Wirtschaftskrise passt also bestens zu diesen Plänen. AUF1

Folgt Politikstube auch auf: Telegram