Fake News: „Flüchtling“ verklagt Facebook

0
554

Facebook muss sich erstmals in Deutschland vor Gericht verantworten. Ein Fachanwalt für IT-Recht vertritt dabei einen jungen Flüchtling, der sich gegen Fake-News (also falsche Nachrichten) wehrt. Das Ganze dürfte jedoch eine Menge Geld kosten. Es bleibt die Frage, wer finanziert die Klage?

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr