Ein 15-jähriger Junge stirbt zwei Tage nach der Impfung mit Pfizer/Biontech an einem Herzinfarkt

12725

USA: Der Fall, der in der Datenbank als VAERS ID 1242573 aufgeführt ist, zeigt, dass der 15-jährige Junge am 18. April 2021 mit Pfizer/Biontech“ geimpft wurde. Es begann mit unerwünschte Reaktionen auf den Impfstoff am 19. April 2021. Der Junge „starb am 20.04.2021, 2 Tage nach der Impfung.“ Die VAERS-Datenbank zeigt auch, dass er keine anderen Krankheiten, keine Vorerkrankungen, keine bekannten Allergien, keine Geburtsfehler und keine dauerhaften Behinderungen hatte. Er starb lediglich an „Herzversagen“ genau zwei Tage nach Erhalt der umstrittenen Impfstoff.

➡️ Quelle

4.7 15 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments