Donald Trump: „Wir werden von dummen Menschen regiert“

0
226

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat gestern bei einer Wahlkampfveranstaltung im Amphitheater in Tampa im US-Bundesstaat Florida die politische Führung der USA sowie seine Kontrahentin Hillary Clinton als „dumme Menschen“ bezeichnet. Er begründete seine Feststellung mit der Russland-Politik der USA. Ihre Aufgabe sei es mit Putin zu verhandeln, stattdessen sprechen sie in aller Öffentlichkeit schlecht über ihn. „Und dann sollen sie mit Putin verhandeln?“ Hillary Clinton sei zudem nach Trump unwählbar. „Warum sollte man jemanden ins Amt bringen wollen, wenn selbst die Top-Leute, die sie am besten kennen, schlecht über sie reden? Ich glaube nicht, dass wir sie zu unserer Präsidentin machen“, so Trump.