Angst? Wie Robert Habeck flitzen kann!

6329

Robert Habeck befindet sich auf Wahlkampftour und war heute in Rosenheim. Obwohl die Stadt in Oberbayern rund 64 bis 65.000 Einwohner hat, sprach Robert vor einem an der Hand abzählbarem Publikum, vielleicht auch grüne Statisten.

Nachdem Habeck das Rednerpult verlassen hat, wurde er mit einer unbequemen Frage konfrontiert, diese löste eine plötzliche Spracharmut aus, allerdings auch seine Leistungsfähigkeit im Flitzen, die er bis zum sicheren Auto beibehalten konnte.

4.7 18 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

9 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Sabine M
Sabine M

Die Gruenen und Argumente? Fakten? Hahahaha ……….

Diese heuchlerische Haltungstruppe sollte zuerst mal selbst aufhoeren so viel Fleisch zu essen. Habeck setzt Fett an und trinkt vielleicht auch zuviel Bier, da entwickeln sich schon Bauch und Brueste unter dem Hemd.

Angelique Simon
Angelique Simon

Der übliche grüne, arrogante Lügner in Aktion. Dumm reden, aber nicht auf Fragen antworten.
Wer grün wählt, ist mein Feind, weil grün die größten Deutschland-Zerstörer sind.
Angefangen bei Sex mit Kindern, über Kriegszustimmungen, Klimawahn und Corona-Hysterie.
Man schaue sich Figuren wie Hofreiter, Özdemir, Baerbock, Habeck und Roth einmal genau an, dann weiß man mit wem man es zu tun hat. Dumm wie Stroh, großmäulig und frech, keinen Anstand und kein Benehmen.

FX9799
FX9799

Wixer

Adlerauge
Adlerauge

Steigt noch ganz umweltfreundlich in den verbrenner, ist sein grünes lastenfahrrad schon gepfändet??? Alles arschmaden

Tjalfi
Tjalfi

Er flitzte bis zum „sicheren Auto“? Na, ich denke, der Robert hält Autos für etwas ganz Böses?

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  Tjalfi

Nur wenn andere ein Auto besitzen. Der ist ja auch gegen ein eigenes Haus, bewohnt aber selbst eins.

Tjalfi
Tjalfi
Antwort an  Angelique Simon

Das ist genau die kranke Heuchelei der Grünlinge!

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  Tjalfi

Die hauen auch bei Fleisch rein, predigen aber von Vegan.

schorsch60
schorsch60

Der nächste Wiederspruch der Grünen ist, wenn sie reden vom Flächenfraß. Sie fordern den Flächenverbrauch ein zustellen, wollen aber Zuwanderung zulassen, sagen: “ Wir haben Platz, kommt alle zu uns.“ Wo bitteschön sollen diese dann Wohnen, wenn sie keinen Flächenverbrauch mehr dulden wollen. Dümmer geht dieser Wiederspruch nicht mehr. Und trotz dieser Wiedersprüche wählen so viele besonders junge Wähler diese Chaoten.