Afghanen im Anmarsch: Österreich droht neuer Flüchtlingsansturm

1
5586

922

Wer hat jetzt die Afghanen losgeschickt? Kommen diese aus Griechenland? Wie oft wurde in den vergangen Wochen berichtet, über die Balkanroute kommen kaum noch „Flüchtlinge“. Nun scheint Österreich ein neuer Ansturm bevorzustehen, diesmal nicht über Ungarn, sondern Kroatien.

[…] Afghanen auf dem Weg. Wie die „Krone“ am Samstag erfuhr, könnte uns demnächst ein neuer Flüchtlingsansturm drohen. 150 Migranten aus Afghanistan haben sich, Informationen der serbischen Behörden zufolge, bereits auf den Weg Richtung Österreich begeben 7000 weitere könnten sich dem Zug heute oder morgen anschließen.

Die Flüchtlinge seien derzeit Richtung Kroatien unterwegs, heißt es aus dem Innenministerium. Die Informationen kommen direkt aus Serbien, die Behörden arbeiten hier eng zusammen. Ob Kroatien die Migranten passieren lässt, kann noch nicht gesagt werden. Im Land herrscht jedenfalls höchste Alarmstimmung, und auch die Slowenen sind daher alarmiert. […] Weiter auf Kronen Zeitung

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!

Kommentare
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Bitte vor Abgabe von Kommentaren oben "Kommentare-Info" lesen!
  • things2do

    Ich bin froh das ich kein steuerzahler bin. Ich trage keine mitschuld am untergang der abendländischen völker.