Zwönitz: Gute Antifa – Böse Bürger

3300

Die Lage in Zwönitz eskaliert: Bei der Zwischenkundgebung im Neubaugebiet greift die Antifa Anwohner an. Die Polizei geht aber nicht gegen die Angreifer vor, sondern gegen umstehende Bürger. Auch Journalisten, welche die Demo kritisch begleiten, werden angegangen.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram