Zensur total: Videos gelöscht – strengere Regeln fürs Internet

6
880

Einige Videos wurden gelöscht – Youtube hat mir eine Mail geschrieben was ich tun kann. Dabei waren es harmlose Videos – meiner Meinung nach – mit ua Informationen zur EU Wahl. Das macht mir angst und bange…..

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Nyah
Mitglied
Nyah

Ja das war ja vorher zu sehen….willkommen in der Realität

consulting
Mitglied
consulting

Jetzt passt es wie nie zuvor:
»Ist es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode…!«

BB
Mitglied
BB

Was bald in der EU passiert?, wartet ab, denn die Berliner Hexe wird dort weitermachen!
Der mögliche Wechsel dort hin ist nicht gänzlich ausgeschlossen…. Dann gute Nacht Europa!!

Bingo
Mitglied
Bingo

Muddi wird zum „Dank“ für ihre „Wohltaten“ noch ein lukrativer Posten in Brüssel winken !!

mirdochegal
Mitglied
mirdochegal

Youtube gehört zu Google. Google ist privat und die können letztendlich selbst bestimmen was sie veröffentlichen und was nicht, bzw. was denen dabei von oben vorgegeben wird. Und es wird immer mehr so kommen, dass nur noch ein vorgegebenes Weltbild veröffentlicht wird. Ich verweise dabei auf eine der letzten Sendungen von KenFM, weiss aber nicht mehr genau welche es war. Dort ging es genau um dieses Thema und das sie bei KenFM dabei sind ihre ganzen Sendungen auf eigene Server zu setzen, weil sie Sorge haben von den ganzen Plattformen wie z. B. Youtube gelöscht zu werden. Deshalb ist es… Weiterlesen »

TM
Mitglied
TM

Ja, es gibt erstens nochandere Videoplattformen, und zweitens kann man auch eigene Server betreiben. Das ist zwar auch einiges an Arbeit, aber wenn man ein bischen Ahnung, oder ein Team hat, geht das.
Aber nicht jeder normale youtuber wird das schaffen.
Daher dann andere Plattformen nutzen. Bitchute, Bittube usw.