„Wollt ihr mitkommen in mein Zimmer?“ – Landshut: Syrer (25) belästigt sexuell mehrere Mädchen auf dem Schulweg

1080

Am Mittwochmorgen belästigte ein Syrer (25) gleich mehrere Mädchen im Alter von 11 bis 14 Jahren auf dem Schulweg in Landshut. Wie Passauer Neue Presse vom 24.1.2019 berichtet, fragte der Betrunkene, „ob sie mit in sein Zimmer kommen wollen“. Dabei habe der Syrer einer 13-Jährigen über den Rücken in Richtung Gesäß gestreichelt. Laut Polizei mischte sich daraufhin eine 14-Jährige ein, um den Mädchen zu helfen. Der Mann reagierte allerdings „äußerst aggressiv“, beleidigte die 14-Jährige und ging bedrohlich auf sie zu. Die Schülerin gab dem Betrunkenen eine Ohrfeige. Der Täter schlug ihr daraufhin ebenfalls ins Gesicht.

Danach verfolgte er die Mädchen bis zum Schulgebäude. Dort sprach er eine Elfjährige in gleicher Weise an. Die hinzugerufene Polizei stellte bei der Überprüfung des Mannes fest, dass gegen den in Landshut wohnenden und zwischenzeitlich untergetauchten Syrer Haftbefehl ergangen ist. Er soll bereits aufgrund eines Verkehrsdelikts bekannt sein. Die Beamten nahmen den Mann fest und lieferten ihn in eine Justizvollzugsanstalt ein. Gegen ihn wird nun wegen sexueller Belästigung, Beleidigung und Körperverletzung ermittelt.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

6 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments