Wissen die schon mehr? ARD zeigt Wahl-Hochrechnung zur BTW

6566

Die ARD hat am Freitagabend in einem Laufband eine erste Hochrechnung für die Bundestagswahl eingeblendet – zwei Tage vor dem eigentlichen Termin. Das Laufband war gegen 18.30 für wenige Sekunden zu sehen und meldete eine angebliche Hochrechnung der Wahlergebnisse von 17.46 Uhr, berichtet die „Bild“.

Kennt man schon die Ergebnisse? Die Union käme auf 22,1, die SPD auf 22,7, die AfD auf 10,5, die FDP auf 13,2 – dann wurde das Laufband abgeschaltet.

Der Sender erklärt:

Die Einblendung der Hochrechnung war ein Test der Kollegen für Sonntag. Ist halt leider kurz live gegangen. Es war lediglich ein Test der Technik.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram