Winter is coming – Energiedialog

1891

Derzeit fließt nur ein Teil des russischen Gases durch Nordstream 1. Als Grund gibt Russland die Wartungsarbeiten einer Turbine an, welche durch die Sanktionen derzeit nicht aus Kanada zurückgeliefert wird. Mitte Juli sind weitere Wartungsarbeiten vorgesehen. Was würde passieren, wenn die Gaslieferung weiter gedrosselt oder gar komplett eingestellt wird? Der subjektive Student und der Energieexperte Frank Hennig besprechen die möglichen Folgen.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram