Wildes Flüchtlingscamp in Como: Das Ende der Mittelmeerroute

0
517

In dem italienischen Touristenort Como leben etwa 500 Flüchtlinge in einem wilden Camp. Die Stadt kämpft damit, ein Transitpunkt auf der Route Richtung Norden geworden zu sein.

Anzeigen


loading...