Wilders Wahlkampfauftakt: „Wir kümmern uns um marokkanischen Abschaum“

780

Beschützt durch ein Großaufgebot von Polizisten hat Geert Wilders am Samstag die heiße Phase seines Wahlkampfes für die Parlamentswahl am 15. März eröffnet.

In Spijkenisse südlich von Rotterdam, einem der Stadtteile mit dem höchsten Migrantenanteil, wiederholte der Chef der Partei für die Freiheit (PVV) vor allem seine Forderung, „die Niederlande den Niederländern“ zurückzugeben.

0 0 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments