Wie werden die Österreicher reagieren? Lockdown für alle! Ab Februar Impfpflicht für alle!

2751

Die österreichische Regierung hat sich mit den Bundesländern auf einen Lockdown und eine Impfpflicht für ALLE geeinigt, Bundeskanzler Alexander Schallenberg (52, ÖVP) mitteilte. Der gilt ab Montag in ganz Österreich für zehn Tage und kann noch einmal um höchstens zehn Tage verlängert werden. Die Schulen sollen aber offen bleiben. Die Impfpflicht für alle gilt ab 1. Februar 2022! Ab spätestens 13. Dezember sei für Geimpfte und Genesene der Lockdown vorbei, sagte Schallenberg. Nur Ungeimpfte seien dann noch im Lockdown.

„Wir müssen der Realität ins Auge schauen“, begründete Schallenberg die Entscheidung zur Impfpflicht. „Aufgestachelt von radikalen Impfgegnern und fadenscheinigen Fake-News“ haben sich zu wenige impfen lassen, so Schallenberg. Dann wird er besonders deutlich: „Das ist ein Attentat auf unser Gesundheitssystem.“ Quelle: Bild.de

Politikstube: Wie werden die Österreicher reagieren auf die Impfpflicht? Mit Widerstand oder Einknicken? Morgen ist eine Groß-Demo in Wien angekündigt, mal schauen, wie viele Bürger sich daran beteiligen.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram