Wer das Demonstrationsrecht einschränkt, will in Wahrheit eine Diktatur

1271

„Die Versammlungsfreiheit und damit das Demonstrationsrecht ist ein lange erstrittenes Grundrecht. Bei den masken- und abstandslosen George-Floyd Demos jubelten die Medien und das Establishment. Jetzt, wo es gegen diese Regierung geht, will man gewaltfreie und friedliche Demos verbieten. Ausgerechnet die ÖVP und die GrünInnen wollen dieses Grundrecht verbieten, bei deren zweifelhafter Historie eigentlich ein Wahnsinn!“, Gerald Grosz im Live-Interview für oe24.tv.

5 4 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments