Wegen „Indianer“: Kein Zuschuß für Reise ärmerer Kinder

Den Förderantrag des Paritätischen Familienzentrums „Auf der Papenburg“ für eine Sommerfreizeit hat die Stadt Hannover abgelehnt. Denn im Antrag stand auch das Wort „Indianer“. Damit waren die benachteiligten Kinder nicht mehr bezuschussungswürdig. Politische Korrektheit geht vor Kinderwohl. Die Reise von Kindern aus ärmeren Familien, die sich keinen Urlaub leisten können, wurde nicht mit 3000 Euro … Wegen „Indianer“: Kein Zuschuß für Reise ärmerer Kinder weiterlesen