WDR lässt Kinder „Oma ist eine Umweltsau“ singen

8474

Der WDR lässt seinen ‚WDR Kinderchor Dortmund‘ „Oma ist ne alte Umweltsau“ singen. Schutzbefohlene Kinder derart politisch zu instrumentalisieren und aufzuhetzen, lässt sich auch mit der Ausrede „Comedy“ nicht mit der gebotenen Fürsorgepflicht vereinbaren. Und dies finanziert durch unsere per Zwang eingetriebenen Beitragsgelder.

Vor wenigen Tagen wurde erst auf die Großeltern eingeprügelt. „Warum reden uns die Großeltern eigentlich immer noch jedes Jahr rein? Die sind doch eh bald nicht mehr dabei“, schrieb der deutsche Ableger von „Fridays for Future“ neulich im Kurznachrichten-Dienst Twitter. Diese vorsätzliche Spaltung unserer Generationen muss umgehend beendet werden!

Mittlerweile hat der Sender das Video aufgrund der Kritik gelöscht.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

8 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments