Was weiß man in NRW?: 21 Millionen Jodtabletten bestellt

0
1668

0572

Nordrhein-Westfalen stockt seinen Vorrat an Jodtabletten auf, berichtet der SWR. Das Land hat 21 Millionen Tabletten bestellt, die im Herbst geliefert werden. Eine Sprecherin sagte, Nordrhein-Westfalen sei damit das einzige Bundesland, das flächendeckend für besonders schutzbedürftige Menschen Jodtabletten vorhalte. Kaliumjodid wird bei nuklearen Zwischenfällen eingesetzt, damit der Körper nicht so viel radioaktives Jod aufnimmt. Nordrhein-Westfalen hat keine eigenen Atomkraftwerke. Aber die beiden nahegelegenen belgischen Reaktoren Doel und Tihange gelten als störanfällig und wurden schon mehrmals aus Sicherheitsgründen abgeschaltet.

Wurden die Tabletten wirklich wegen den belgischen Atomkraftwerken bestellt, oder an einem möglichen Weltkrieg?

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...