Was für Heuchler: RTL Moderatorin packt bei Aufräumarbeiten an, von wegen

4433


Das ist die RTL Moderatorin Susanna Ohlen, die „anpackt“ – wie wie es im RTL-Artikel geschrieben wird. Seltsam, der Artikel wurde von RTL gelöscht. Über Google findet man noch den Link, der aber nicht mehr funktioniert.

BULLSHIT!!!
Sie macht ihre Kleidung dreckig für die Kamera. So eine widerliche Heuchlerin!

UPDATE: Wie Welt.de berichtet, hat RTL auf den Vorfall reagiert: „Das Vorgehen unserer Reporterin widerspricht eindeutig journalistischen Grundsätzen und unseren eigenen Standards. Wir haben sie daher direkt am Montag, nachdem wir davon erfahren haben, beurlaubt“, sagte am Donnerstag eine RTL-Sprecherin.

4.7 27 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

8 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
BB
BB

Tja, da zeigt sich die geballte Blödheit! 🤮

FX9799
FX9799

Mein Kommentar gelöscht, da kann einem aber auch die Hutschnur hochgehen,
was die sich so erlauben.
Habs doch extra alles nicht ausgeschrieben,
möchte ja nicht, damit Ihr Ärger bekommt.

FX9799
FX9799
Antwort an  FX9799

Alles klar,
kein Thema.
Werd mich dann wieder gepflegter ausdrücken.
Wünsch euch noch einen schönen Abend.
Gruß FX

Kuller
Kuller
Antwort an  FX9799

Die Erfahrung musste ich bei youtube schon oft machen. Soviel zur Meinungsfreiheit in D.

monika
monika

Vielleicht hat sie ja nur Hautprobleme und wollte sich deshalb eine aufbauende Maske mit Schlamm gönnen.

Sabine M
Sabine M

Man kann da nur noch sagen, wie ein Kommentator auf Welt online, das nennt man heutzutage „relotieren“.

Kasparhauser
Kasparhauser

Die wollte bestimmt helfen, aber dann kam Helge Lindh, hat ihr den Sandsack aus der Hand gerissen und sie auf die Seite geschubst!

topmephisto
topmephisto
Antwort an  Kasparhauser

Der wollteohl schauen obimSack Kokosnüsse waren. dieKennt er ja aus seinem früheren möglichen Leben als A . . . aber lassen wir das.