Was der Mainstream von Hillarys Nominierungsparteitag wegschnitt

0
764

Die Mainstream-Medien haben von der glitzernden Inszenierung der Nominierung von Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin auf dem Demokratischen Parteitag (DNC) das Bild eines glänzenden Sieges und einer überschwenglichen Aufbruchsstimmung vermittelt. Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt ein ganz anderes Bild.

Schon ein einfacher Kameraschwenk – weg von der Bühne und den jubelnden Klackeuren in den vorderen Teil der Kongresshalle – hätte das sorgfältig gestylte Bild von der Einheit der Demokratischen Partei und der überschäumenden Begeisterung für Hillary jäh entzaubert. Das haben die MSM jedoch tunlichst vermieden.

Dank eines Videos des bekannten Filmemachers, Josh Fox, wissen wir dennoch Bescheid. Weiterlesen auf RT Deutsch

Anzeigen


loading...