Waren es etwa die Fische? Fischkutter-Besatzung negativ auf Corona getestet – nach 35 Tagen positiv

821

Vor ihrem Aufbruch wurden die Besatzungsmitglieder des Fischkutters „Echizen Maru“ negativ getestet. Danach verbrachten sie über einen Monat isoliert auf See. Bei ihrer Rückkehr war der Corona-Test dann bei fast allen positiv. Die Gesundheitsbehörde vor Ort hat eine Einheit zur Untersuchung der Infektionskette organisiert.

Ein schönes Beispiel über die Zuverlässigkeit eines Corona-Test.

4.8 5 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments