Wahltrend: Merkels Popularität wächst wieder

0
128

PS0005

Die Popularität der Kanzlerin wächst wieder, auch wenn die Mehrheit (56 Prozent) nach wie vor sehr oder eher unzufrieden ist. Merkel-Presse muss wieder mit „Umfragen“ die Kanzlerin hochjubeln? Was für eine extrem gut passende Umfrage direkt vor wichtigen Landtagswahlen. Das kleine Zwischenhoch ist dem Auftritt bei Anne Will geschuldet. Eine Sendung speziell für schlichte Gemüter, und unter Blinden ist der Einäugige König. In einer Forsa-Erhebung im Auftrag von stern und RTL bekommt Merkel so viel Zustimmung wie noch nie in diesem Jahr.

[…] Kann Kanzlerin Angela Merkel die Deutschen mit ihrem Flüchtlingskurs überzeugen? Der neue Stern-RTL-Wahltrend zeigt: Das gilt offenbar zumindest für einen guten Teil der Bevölkerung.

Bei der Frage, welchen Politiker die Menschen zur Kanzlerin oder zum Kanzler bestimmen würden, wenn sie direkt zur Wahl stünden, gewinnt Merkel im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte hinzu. 50 Prozent der Befragten entscheiden sich für die CDU-Chefin. Das ist das erste Mal in diesem Jahr – und damit nach den Übergriffen von Köln -, dass Merkel einen derartig hohen Wert erreicht.

Bemerkenswert ist der Zeitraum, in der die Befragung durchgeführt wurde. Forsa befragte 2501 Menschen zwischen dem 29. Februar und dem 4. März. Das sind die Tage nach dem viel beachteten Auftritt Merkels in der ARD-Talksendung „Anne Will“. In dieser hatte Merkel ihren Kurs verteidigt und auf einer europäischen Lösung der Krise beharrt. Nationalen Alleingängen erteilte sie eine Absage. […] (Quelle: n-tv.de)

Anzeigen


loading...