Vösendorf: „Flüchtling“ drohte Pädagogin: „F… dich, ich bring’ dich um!“

0
858

0760So manchen Flüchtlingshelferinnen ereilt das böse Erwachen, sie landen in der bitteren Realität und müssen feststellen, dass nicht alle „Flüchtlinge“ lieb und friedlich sind. Auch Martina K. aus Vösendorf wurde aller Illusionen beraubt, als sie einem Flüchtlingsmädchen half, welches von fünf jungen „Flüchtlingen“ bedroht wurde, ballte daraufhin ein 16-Jähriger die Faust und drohte der Pädagogin: „F… dich, ich bring’ dich um!“

Natürlich wollte man den Vorfall verschweigen und seitens der Caritas verharmlosen, trotzdem erstatte Martina K. eine Anzeige, allerdings wurden die Ermittlungen eingestellt. Mehr Informationen auf heute.at

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr