Völlig Gaga: Transgender-Frau rastet aus, nachdem Verkäufer sie mit „Sir“ statt „Ma’am“ ansprach

1208

Ob Mann oder Frau, wer weiß das heutzutage schon genau. Wie von der Tarantel gestochen, flippte eine Transgender-Frau in einem GameStop in Albuquerque im Bundestaat New Mexico völlig aus, nachdem ein Verkäufer sie „Sir“ statt „Ma’am“ nannte. Obwohl sich der Verkäufer mehrmals entschuldigte und das Missverständnis versuchte zu erklären, wurde die Transgender-Frau immer wütender und sparte nicht mit Beleidigungen. Nachdem „sie“ die Tirade auf den Verkäufer abgefeuert hatte, stürmte „sie“ zum Ausgang und trat auf mehrere Kartons ein, machte kehrt und begann erneut den Verkäufer zu beschimpfen und verlangte die Firmennummer des Unternehmens, um sich zu beschweren.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...
7 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments