Videos locken „Flüchtlinge“ an: 6.000 Euro Begrüßungsgeld, tolle Autos, schöne Wohnungen

0
3597

Im Internet kursieren Videos, die Flüchtlinge mit falschen Versprechungen anlocken. Die meisten denken, sie bekommen 6.000 Euro Begrüßungsgeld, sie bekommen sehr schnell eine schöne Wohnung, im Haus gibt es eine große Sporthalle mit Swimmingpool, es ist sehr einfach hier eine Freundin zu haben.  Diese Videos, die bereits millionenfach geklickt wurden, locken aber nicht nur Kriegsflüchtlinge an, sondern auch Menschen, die fasziniert sind von den Glückseligkeiten und nach Deutschland kommen, dann Asyl beantragen, obwohl sie nicht verfolgt werden, weil es für das Nichtstun Geld gibt und man umsonst studieren kann.

loading...