Verplappert? Australische Gesundheits-Chefin: Kontaktverfolgung in der „Neuen Weltordnung“

4551

In einer Pressekonferenz am Donnerstag antwortet die Gesundheits-Chefin von South Wales (Australien) Dr. Kerry Chant zur Frage der Kontaktverfolgung: „Wir werden uns ansehen, wie die Verfolgung von Kontaktpersonen in der Neuen Weltordnung aussieht.“

4.6 9 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

33 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Kasparhauser
Kasparhauser

Ist das so eine „Frau“ wie dieses gruene Ding im bayrischen Landtag??
Ganz ehrlich Leute, auch wenn ihr mich evtl. frauenfeindlich nennt, aber diese „Weiber“ die sich grossteils in der Politik rumtreiben sind KEINE Frauen!

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  Kasparhauser

Ich als Frau muss Dir Recht geben!

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  Schnatterente

Dem kann ich mich nur anschließen.
Diese Gestalt sieht aber trotzdem eher wie ein Kerl aus…

ChrisMai
ChrisMai
Antwort an  Angelique Simon

Das ist der Typ, der in ihr ist. Nun nimmt es äußere Form an.

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  ChrisMai

Yep:-)

Sabine M
Sabine M
Antwort an  Kasparhauser

Ich auch, hundertprozentig. Fuer die kann ich mich nur schaemen.

Ich bin eine echte Frau und brauche weder Quoten noch sonst so ein Gedoens. Ich habe Selbstbewusstsein, Intelligenz und Bildung, kann mich selbst verteidigen und muss keine Maenner niedermachen, um mich selbst zu erhoehen.

Kasparhauser
Kasparhauser
Antwort an  Sabine M

Schnatterente, Angelique und Sabine! Ich liebe Euch, Bussi (auf die Wange natuerlich!)

Sabine M
Sabine M
Antwort an  Kasparhauser

Lieber „Kasper“, nimm Dich zusammen, sonst kommt „metoo“, Du toxischer, alter, weisser Mann 🙂 🙂 🙂

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  Sabine M

Ich liebe alte ,Weisse Männer!!!!🦆🦆🦆🦆

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  Kasparhauser

Na,das geben wir doch sicher alle 3 geschlossen zurück…auch auf die Wange natürlich…..mit Abstand…..Maske……und Desinfektion,ach entwurmt sind wir auch!!😉🙋🤝👏👏

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  Schnatterente

Genau!

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  Kasparhauser

Bussi zurück:-))

BB
BB

Ach deshalb die Drangsalierungen in Australien, da gibt es also schon die neue Weltordnung nach Schwabs Vorstellung. .
Diese Frau ist entweder völlig bescheuert oder absolut unterbelichtet, ich gehe mal von beidem aus!!

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  BB

Leider nicht,denn die neue Weltordnung wird auf uns zukommen,damit hat auch die Handhabung mit der Pandemie,die keine ist,zu tun!

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  Schnatterente

Aber nur, weil wir es zulassen. Gebe es nicht die vielen gehorsamen Idioten unter uns, könnten die uns gar nicht. Wir sind viel mehr.

ChrisMai
ChrisMai
Antwort an  Angelique Simon

Diese „Idioten“ hat es immer gegeben – „Fahrradkette“ sozusagen.

Wir sind nicht mehr. Die Mehrheit ist das was 33-45 den Führer angehimmelt hat. Die Mehrheit ist das, was uns demnächst das weitaus schlimmere Regime beschert, als es das jetzige ist.

Aber wie gesagt: verdient ist verdient.

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  ChrisMai

Es scheint eine deutsche Krankheit zu sein, obrigkeitshörig und selbstlos bis zum umfallen, man sieht es auch an den „Gutmenschen“ bei der Zuwanderung.

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  Angelique Simon

Ich empfehle hier,nicht nur für Dich: Heinrich Manns“ Der Untertan“,,war Pflichtlektüre in der Schule in der DDR,das erklärt in dem Zusammenhang vieles!🙋🦆🤝

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  Angelique Simon

Das stimmt,aber nur bedingt. Wir in Deutschland allein können es nicht schaffen,da die Veränderung weltweit vor sich geht.🙋🦆

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  Schnatterente

Ja, leider wird ein weltweiter Kommunismus/Faschismus angeleiert, nach chinesischen Model mit Sozialkrediten. Wer nicht auf Spur ist, dem werden Punkte abgezogen, wer dem System hörig ist und andere denunziert bekommt Privilegien. Schwab ist mit China eng verbandelt, sein Sohn ist mit einer Chinesin verheiratet. Auch die Bundestrulla war schon immer ein Fan vom kommunistischen China. Die Zuwanderung, der Klimawahn und die Coronalüge, alles wurde dafür installiert um uns in Angst zu versetzen. Menschen in Angst akzeptieren alles und man sieht es ja, viele laufen hörig in ihren eigenen Untergang. Ich hoffe immer noch auf die Klagen von dem Anwalt Füllmich,… Weiterlesen »

ChrisMai
ChrisMai
Antwort an  BB

Die ist weder bescheuert noch unterbelichtet. Dies sind eher dann doch die, die diese Delegierten „gewählt“ haben. Jedes Land hat die ReGierung, die es verdient.

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  ChrisMai

Ich glau8be an keine Wahlen mehr Wir haben es in US gesehen. Biden wurde nur durch Schummeln Präsident.

ChrisMai
ChrisMai

Australien und NSeeland sind als Labore schon ein bißchen weiter und deswegen ist das da normales Denken.

Schnatterente
Schnatterente

Bitte soviel wie möglich teilen!!!!

Angelique Simon
Angelique Simon

Optisch gesehen scheint das ein Kerl zu sein, geistig gesehen ein Faschist der übelsten Sorte.
Unglaublich wie solche durchgeknallten Psychopathen noch ungestraft zu Wort kommen dürfen.

ChrisMai
ChrisMai
Antwort an  Angelique Simon

Sie kommen deswegen „zu Wort“, weil der man denen die Stimme gegeben hat. Nun hat man keine mehr und so sprechen diese Puppen.

Das gleiche dann in Kürze im BRD-Labor, im Tal der Ahnungslosen und Führerverehrer: Stimme abgeben – keine mehr haben.

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  ChrisMai

Meinst Du ,man kann das Tal der Ahnungslosen,dié es längst nicht mehr sind,gleichsetzen mit Führerverehrung??? Dann muss ich dem vehement widersprechen. Die Menschen in dem „Tal“,da komm ich nämlich auch her,wollen keinen 2. Hitler und nur weil viele,wie ich auch,die AFD wählen ,sind sie noch lange nicht Nazis,wobei mir persönlich dieses Schimpfwort am Allerwertesten vorbei geht. Im Gegenteil….haben sie doch begriffen,dass ein WEITER SO den Untergang bedeutet und dafür sind wir 89 nicht auf die Strassen gegangen. Also nichts durcheinander bringen bitte.🙋🦆

ChrisMai
ChrisMai
Antwort an  Schnatterente

Das TdA gibt es immer noch, es sind die medial einkarsernierten Einwohner:

Die Bewohner dieser Gebiete galten in der DDR als schlecht informiert, weil sie nur über Informationen der Lang-, Mittel- und Kurzwelle sowie die der zensierten DDR-Medien verfügen konnten. (wiki, TdA)

Und ob wir uns nun auf Mittel od. Westdtl. beziehen, für die Masse gilt eine gewisse Beschränktheit. Dass die „Mitti`s“ etwas kritischer sind, ist ihrer vorherigen Einkarsernierung geschuldet.
Dass die AfD nicht nahzieh ist, ist klar, denn die Afd ist „rechts“ und die naziehs als Sozialisten sind „links“.

Angelique Simon
Angelique Simon
Antwort an  Schnatterente

Für mich kommt auch nur noch die AfD in Frage, Schnatterente. „Die Basis“ zB ist mir zu Ausländerfreundlich. Wir brauchen keine Zuwanderung von Verbrechern und Analphabeten.

Sabine M
Sabine M

Bin heute wieder ganz gemein. Solche bloeden Weiber gehoeren in Legehennenbatterien eingesperrt, dann koennten sie mal ueber die Neue Weltordnung nachdenken, falls die Hirnmasse dazu ausreicht.

Hat der Schwab schon wie im Film „The Bodysnatchers“ schon alle Menschen mit seelen- und hirnlosen Wesen ausgetauscht?

Sieht mir fast danach aus, besonders, wenn ich mir Baerbock anschaue und anhoere. Die kann vor Ergebenheit und Gehorsam fuer ihrem Fuehrer noch nicht mal langsam und fehlerfrei reden.

Kasparhauser
Kasparhauser
Antwort an  Sabine M

Dieser Schwab gehoert doch sowieso weg! Der ist ja noch einiges aelter als der bescheuerte Biden und sollte Platz machen fuer etwas Juengeres.
Obwohl vielleicht sollte man den von ihm vertretenen Mafiaverbund ohnehin ersatzlos streichen!

Zuletzt bearbeitet 6 Tage her von Kasparhauser
Sabine M
Sabine M
Antwort an  Kasparhauser

Ich hatte so was auch schon mal geschrieben, dass der Schwab bald abnippelt und sich hoffentlich alles in Wohlgefallen aufloest. Aber dann schrieb jemand, der hat seine Apostel und Juenger in der ganzen Welt schon installiert. Das hat mir zu denken gegeben. Das wird ein harter Kampf werden die alle zu enttarnen und zu entfernen. Ich sehe eher die andere Loesung als realistischer, dass es einen kompletten Zusammenbruch mit Hauen und Stechen geben wird. So wie der „Clash of Civilizations“ frueher oder spaeter kommen muss. Dann muessen all die Vernueftigen und Intelligenten ran, um die Welt wieder so aufzubauen, wie… Weiterlesen »

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  Sabine M

Moin Biene….Wat beste wieder fies heute….genau mein Ding!!! Schönes Wochenende 🙋👍🌻