Verdacht des versuchten Totschlags: Türke in Spanien festgenommen

3
493
Symbolbild

Düsseldorf: Nach unklarem Körperverletzungsdelikt in Stadtmitte – Polizei spürt Tatverdächtigen im Ausland auf – Festnahme in Spanien – Verdacht des versuchten Totschlags – Ermittlungen dauern an – Auslieferung beantragt

Nach dem schweren Körperverletzungsdelikt Ende August in der Nähe der Düsseldorfer Königsallee gelang den Ermittlern der „MK Stein“ und der Staatsanwaltschaft Düsseldorf in Zusammenarbeit mit den spanischen Behörden am Montagnachmittag (10.9.) die Festnahme eines 36-jährigen Tatverdächtigen in Spanien.

Der in Baden-Württemberg wohnende, türkische Staatsangehörige wurde am Montag bei seiner Einreise auf die iberische Halbinsel am Flughafen in Valencia festgenommen. Er soll schnellstmöglich nach Deutschland ausgeliefert werden. Der 36-Jährige hat Bezüge zu rockerähnlichen Gruppierungen in Süddeutschland und ist in der Vergangenheit bereits mehrfach auch wegen Körperverletzungsdelikten strafrechtlich in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen zum Sachverhalt und den Mittätern dauern an.



Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Nyah
Mitglied
Nyah

Ich frag nich wie die immer wieder durch alle Kontrollen kommen trotz Haftbefehl..Wird eigentlich überhaupt was kontrolliert? Oder sitzen die alle rum und drehen sich Zigaretten?

Bingo
Mitglied
Bingo

Kontrolle ? -Fehlanzeige !
Wir kennen nur :
Verkehrskontrollen (Verbandskasten/Warndreieck/TÜV-HU)
Parkraumkontrollen (Knöllchen)
Geschwindigkeitskontrolle (mobile und feste Blitzer)
Zollkontrollen (z.Zt.verstärkt wg.illegaler Beschäftigung)
Steuerkontrollen (Finanzamt Kontoschnüffeleien haben enorm zugenommen)
GEZ-Kontrollen (Datenweitergabe der Einwohnermeldeämter)
usw – alles was Geld bringt !

obo
Mitglied
obo

Na so was, mal ein Nur-Türke,ohne der üblichen Doppelstaatsbürgerschaftslüge.ASylant kann der ja nicht sein. Eigentlich dürfte der doch nur mit Visa für eine gewisse Zeit in Deutschland sein.Wieso wohnt er dann in Baden-Württemberg,ist mehrfach vorbestraft und trotzdem noch nicht abgeschoben? Heh Ihr Penner in denSicherheitsbehören und bei den Gerichten. Für was bekommt Ihr denn Euer monatliches Gehalt? Deutschland hat ein enormes Sicherheitsdeffizit und Ihr sitz da und spielt Beamtenmikado.