Umfrage-Schock für Groko-Parteien: SPD (16,5%) im freien Fall – nur noch knapp vor AfD (15%)

0
484

Die SPD befindet sich im freien Wahl, die Union unter der 30 Prozent Marke, Arroganz, Ignoranz und Dekadenz der Altparteien abgestraft, die AfD liegt bei 15 Prozent – noch, es dauert nicht mehr lange und die AfD überholt die SPD, wobei die 15 Prozent nicht der Wirklichkeit entsprechen dürfte. Die aktuelle Insa-Umfrage zeigt auch, die Groko, insofern sie kommt, hat jetzt schon keine Mehrheit mehr bei der Bevölkerung.

[…] In der am Montag veröffentlichten Insa-Erhebung für die „Bild“ rutscht die CDU/CSU demnach erstmals unter die 30 Prozent-Marke auf 29,5 Prozent. Auch die SPD verliert bei den Wählern weiter an Zuspruch und fällt auf 16,5 Prozent. Damit trennen die Sozialdemokraten nur noch 1,5 Prozentpunkte von der AfD, die in der aktuellen Umfrage bei 15 Prozent liegt.

Leicht zulegen konnten die FDP (auf 10,5 Prozent), die Linke (11,5 Prozent) und die Grünen (13 Prozent). Eine Große Koalition käme derzeit gemeinsam nur noch auf 46 Prozent der Wählerstimmen. […] Quelle: Focus Online/12.2.2018


Folgt und kommentiert unsere Beiträge auch im neuen sozialen Netzwerk für die Mitte der Gesellschaft. Kehrt dem Verfolgungsbuch „Facebook“ den Rücken. Hier anmelden
Loading...