Über Darknet: Ukrainer fluten Europa mit eben gelieferten Waffen

3561
Symbolbild

Panzerabwehrraketen, automatische Waffen, Munition, Drohnen oder sogar Minen -– die Lager der Darknethändler sind voll. Tausende Waffensysteme, die westliche Verbündete in die Ukraine schicken, finden sich im Internet zum Kauf.

Die FGM-148 Javelin ist eine tragbare Panzerabwehrlenkwaffe (ATGM). Die USA haben dieses Waffensystem entwickelt, um schwer gepanzerte Fahrzeuge wie Kampfpanzer und leichtere Militärfahrzeuge bekämpfen zu können. Nicht auszudenken, was Terroristen mit Waffen wie diesen in einer europäischen Innenstadt anrichten könnten.

Doch genau dieses Szenario droht. Nie war es einfacher, an schwere Nato-Waffen so gelangen, als jetzt – versandt direkt aus der Ukraine – an jeden Ort der Welt. Und an jeden, der bezahlen kann.

Weiterlesen auf exxpress.at

Folgt Politikstube auch auf: Telegram