Türkei: Schüsse auf regierungskritischen Journalisten

0
130

Auf Can Dündar, den Chefredakteur der türkischen Zeitung Cumhuriyet, ist vor einem Gericht in Istanbul geschossen worden. Der Angreifer (siehe Bild oben) ließ sich widerstandslos verhaften. Dündar, ein Kritiker der türkischen Regierung, blieb unverletzt, aber eine in der Nähe stehende Person wurde am Bein getroffen.

Dündar wartete vor dem Gebäude auf die Urteilsverkündung, als der Mann eine Pistole zog und mehrere Schüsse abgab.

Anzeigen
loading...