Trump nennt Afrika-Staaten „Drecklöcher“

1
690

Donald Trump soll Länder, aus denen unliebsame Einwanderer kommen, als Drecklöcher bezeichnet haben. Das berichten amerikanische Medien, die sich auf Teilnehmer eines Treffens berufen.


Folgt und kommentiert unsere Beiträge auch im neuen sozialen Netzwerk für die Mitte der Gesellschaft. Kehrt dem Verfolgungsbuch „Facebook“ den Rücken. Hier anmelden
Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Stasiopfer_in_USA
Mitglied
Stasiopfer_in_USA

Eigentlich ist „Dreckloch“ falsch uebersetzt. Die Siedler hatten als Toiletten Loecher in die Erde gebuddelt. Somit ist „Scheißeloch“ wohl eine bessere Uebersetzung, auch wenn es dieses Wort im Deutschen nicht gibt.

Aber alle sagen, dass Donald Trump nur das sagte, was alle denken.