Terrorlage: Hier bricht Veranstalter Marek Lieberberg „Rock am Ring“ ab

458

Das von Zehntausenden Musikfans besuchte Festival „Rock am Ring“ ist wegen Terrorgefahr unterbrochen worden. Die Polizei hat den Veranstalter angewiesen, die Besucher zum Verlassen des Geländes aufzufordern.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments