Terrorexperte: 2015 war schwierig, 2016 wird schrecklich

0
1231

Die Frage ist nicht, ob es passiert, sondern wann? So, jetzt einfach total überrascht tun, konnte doch keiner mit einer derartigen Entwicklung rechnen, dass die Gefahr von Terroranschlägen in Europa zunehmend wachsen wird.

[…] „2015 war schwierig. Ich fürchte, 2016 wird schrecklich werden“, zitiert die Nachrichtenagentur AFP einen anonymen Terrorexperten. Dieser drückt damit aus, was viele im Umfeld der europäischen Geheimdienste schon länger befürchten: Dieses Jahr könnte ein wahres Horrorszenario über Europa hereinbrechen. Das liegt vor allem an der „totalen Überforderung“ jener Institutionen, die uns eigentlich vor Anschlägen schützen sollten.

„Wir waren noch nie zuvor mit einem vielgestaltigen Phänomen dieses Typus konfrontiert. Seit fünf Jahren ist die Palette potenzieller Täter um 150 Prozent angewachsen. Sie geht vom Islamistenveteran bis hin zum lebensmüden Studenten, der auf der Straße einen Juden mit Hackebeil anfällt. Wir schaffen es nicht mehr, die Masse der Informationen, die uns zugespielt wird, zu interpretieren. Und nicht nur uns geht es so: Einige von unseren Nachbarn, die Belgier beispielsweise, befinden sich in derselben Lage“, zitierte etwa die französische „Libération“ einen hochrangigen Beamten der Anti- Terror- Einheiten. […] Weiterlesen auf Krone.at

loading...